DAVERIO-TRANSsurgery-GROUP

Wer oder was ist die Daverio-Transsurgery-Group? Diese Gruppe ist ein Zusammenschluss unter dem Dach der Schweizer Wiederherstellungs-Chirurgie Int. AG von erfahrenen Chirurg:innen aus der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Medizin, die teilweise über Jahrzehnte in der geschlechtsangleichenden Chirurgie Ihre Sach- und Fachkunde und ihre operative Expertise für transidente Menschen erworben haben.
Chef-Operateur in der Ärzt:innen-Gruppe, die zum Teil vorwiegend in der Schweiz und in Deutschland zusammenarbeitet, ist der international renommierte Chirurg Dr. Paul Daverio, der das GAOP-Verfahren der One Stage Phalloplasty mit All in One Ablauf für Frau-zu-Mann-Anpassungen selbst entwickelt und weit mehr als 1000 mal operiert hat. Mann-zu-Frau GAOP mit mehr als 400 Geschlechtsanpassungen in einem Kombinations-OP-Verfahren gehören ebenfalls zu seiner herausragenden Expertise. Dr. Daverio operiert in der gesamten Schweiz am Kantonsspital Zug die meisten Phalloplastiken – seit 2019 mit Dr. Niklaus Flütsch in Assistenz und seit 2021 mit Co-Operateurin Dr. Barbara Mijuskovic als ständige Co-Operateurin.

Die geschlechtsangleichenden Operationen, die das Gesamtspektrum auch der Einzelschritt-GAOP und Komplikations-OP umfassen, finden in ausgewählten Kliniken vorwiegend in der Schweiz und in Deutschland statt. Dabei ist die Gruppe strukturell auch für die post operative Nachsorge am Klinikstandort sowie für das Sprechstundenangebot in Präsenz- und Videocall-Terminen organisiert.
Ziel dieser engagierten Chirurg:innen ist es, das Daverio-Verfahren für transidente Menschen international und in die Zukunft orientiert anzubieten.
Die Daverio-Transsurgery-Group steht für Professionalität, langjährige Erfahrung und respektvolle Empathie. Das drücken wir auch durch unsere Wortwahl aus und verwenden anstelle von medizinisch-technischen Begriffen wie Penoid oder Neo Vagina die üblichen Benennungen wie bei der Bio-Frau oder dem Bio-Mann. Das Team freut sich darauf, Sie auf Ihrem Weg in Ihre richtige Identität fachlich zu begleiten und zu unterstützen.

Dr. med. Paul Daverio

Facharzt für Plastische, Wiederherstellungs- und Ästhetische Chirurgie

Dr. Daverio gilt als Pionier und einer der weltweit führenden Experten in der geschlechtsangleichenden Chirurgie. Er entwickelte ein standardisiertes OP-Verfahren bei den Frau-zu-Mann GAOP, bei dem in einer einzigen Operation AiO (All in One) alle notwendigen Operations-Schritte für eine Geschlechtsangleichung durchgeführt werden. Die weltweit erste One Stage Phalloplastik mit gleichzeitigem Harnröhrenaufbau im All in One Verfahren (Mastektomie, Hysterektomie, Kolpektomie) wurde 1986 in Lausanne durchgeführt und auf dem Europäischen Kongress für Plastische Chirurgie in Stockholm vorgestellt und publiziert. Seitdem führte Dr. Daverio bis heute mehr als 1000 FzM Operationen und mehr als 400 MzF Operationen durch. 
Gefragt ist Dr. Daverio darüber hinaus auch im Komplikationsmanagement von Problemergebnissen bei geschlechtsangleichenden Operationen. Dr. Daverio ist Mitglied der SVM und der WPATH.

Erfahren Sie mehr

Wikipedia: Link
YouTube: Link
Zuger Kantonsspital, Baar: Link
Internationale Meoclinic: Link
Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch

Dr. med. Michael Krüger

Facharzt für Chirurgie

Seit mehr als 20 Jahren operiert Dr. Krueger in Deutschland an der Seite von Dr. Daverio in den geschlechtsangleichenden Operationen. 1995 holte er Dr. Daverio nach Deutschland für die Leitung der Operationen und baute zusammen mit ihm die erste Abteilung für geschlechtsangleichende Operationen in einer Privatklinik in Brandenburg auf. Im Jahr 2018 wechselte Dr. Krueger mit seiner Expertise in die Daverio-Transsurgery-Group nach Berlin-Mitte wie vorher schon Dr. Daverio und setzt seitdem die langjährige Zusammenarbeit fort.

Erfahren Sie mehr

Leistungsspektrum

  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie
  • Transgender-Chirurgie
  • Stammzellentherapie
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Dr. med. Barbara Mijuskovic

Fachärztin für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, fellow of EBOPRAS

Dr. Barbara Mijuskovic ist Oberärztin am Universitätsspital Basel. Seit 2015 arbeitet sie im Bereich der Transgender-Chirurgie und hat sich zunehmend in diesem Bereich spezialisiert. Sie führt sowohl mtf als auch ftm Eingriffe durch. Sie hat in den letzten Jahren am Universitätsspital Basel als leitende Operateurin die Techniken der Vaginoplastik und ALT Phalloplastik adaptiert und verfeinert. Sie ist Mitglied der Fachgruppe Trans:Basel und Zürich und Member of WPATH. Seit 2021 ist sie Co-Operateurin bei Phalloplastiken in der Daverio-Transurgery-Group. Dr. Mijuskovic gehört zum OP-Team Schweiz und OP-Team Deutschland. Dabei operiert sie alle GAOP an der Seite von Dr. Daverio als Co-Operateurin.

Erfahren Sie mehr

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Stefan Erdmenger

Facharzt für Anästhesie

Nach beruflichen Stationen im Rudolf-Virchow-Krankenhaus und in der Charité in Berlin und der Führung einer Privatpraxis gehörte Stefan Erdmenger ab 1997 zum Kernteam der Transgender-Pioniere Dr. Daverio und Dr. Krueger. Die Gruppe arbeitete nahezu 20 Jahre zusammen. Seit 2021 ist Stefan Erdmenger Teil der Daverio-Transsurgery-Group und bringt mit seiner Expertise als Anästhesist im Bereich geschlechtsangleichende Operationen nach dem Daverio-Verfahren seine langjährige Erfahrung ein.

Erfahren Sie mehr

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch

Dr. med. Niklaus Flütsch

Facharzt für operative Gynäkologie und Geburtshilfe FMH
Facharzt für allgemeine Innere Medizin FMH

Mit seiner ganz persönlichen und seiner fachlich spezialisierten Expertise im Bereich der Transgender-Medizin auf dem Gebiet der Hormontherapie wie auch mit der Assistenz bei geschlechtsangleichenden Operationen im Schweizer Zuger Kantonsspital in Baar ergänzt Dr. Niklaus Flütsch die Daverio-Transsurgery-Group als erfahrener Experte im Fachgebiet. Dr. Flütsch führt regelmässig in der Schweiz die Operationen im gynäkologischen Teil der geschlechtsanpassenden Operationen durch. Zu seiner Fachkompetenz gehört ausserdem der Aufbau einer Spezialsprechstunde für transidente Menschen. Regelmässig werden diese Sprechstunden auch zusammen mit Dr. Daverio in der Schweiz durchgeführt.

Erfahren Sie mehr

https://www.praxisfluetsch.ch

Schweizer Bestseller: Geboren als Frau – Glücklich als Mann; 2014, Niklaus Flütsch
Sprachen: Deutsch, Englisch

Dr. med. Britta von Stumberg

Fachärztin für Plastische Chirurgie

Mit dem Schwerpunkt Brust- und Gesichts-Chirurgie für transidente Männer hat sich Dr. Britta von Stumberg auf einen wichtigen Teil der geschlechtsanpassenden Operationen spezialisiert. Ihre Herausforderung ist die operative Gestaltung der männlichen Brust nach Mastektomie. Sie praktiziert in Zürich und am Zuger Kantonsspital in Baar.

Erfahren Sie mehr

https://mastektomie.ch
Sprachen: Deutsch, Englisch

Kooperationspartner Charité
Dr. med. Jörg Neymeyer

© Charité – Universitätsmedizin Berlin

Oberarzt der Sektion Uro-Gynäkologie in der Charité

Kooperationspartner bei den GAOP der Daverio-Transsurgery-Group im Teil-Bereich Urogynäkologie mit Komplikationsmanagement in Deutschland
Wissenstransfer für die universitäre Auswertung

Erfahren Sie mehr

https://urologie.charite.de
Sprachen: Deutsch, Englisch

Wiederherstellungs-Chirurgie Int. AG

Manuela Daverio-Scharfenberg
CEO

Die Geschäftsleitung der Wiederherstellungs-Chirurgie Int. AG gestaltet die Koordination und Administration der Daverio-Transsurgery-Group in Deutschland und in der Schweiz.

Geschäftsführerin Manuela Daverio-Scharfenberg arbeitet an der strategischen Konzeption für eine qualitative und quantitative Weiterentwicklung des Konzepts und ist nah dran an den transidenten Menschen mit ihren Familien, die als Patienten kommen – oft über die Planungsphase des grossen Ziels der geschlechtsangleichenden Operationen hinaus.

Bevor sie Unternehmerin wurde, arbeitete sie zuletzt als Pressesprecherin in Ministerium und Politik. Ihren gelernten Beruf als Print- und TV-Journalistin, wo sie bereits auf die Themenvielfalt des damals noch recht unbekannten Gebiets der Diversität gestossen war, verliess sie vor mehr als zehn Jahren für die neuen Herausforderungen. Heute ist sie aufgrund ihres jahrelangen im direkten Umfeld des Gebiets der geschlechtsangleichenden Operationen erworbenen Fach-Wissens auch kenntnisreiche Ansprechpartnerin im Unternehmen für Patient:innen.

E-Mail: info@daverio-transsurgery-group.com
WhatsApp: +49 656 3700
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch